Über sieben Brücken musst Du geh’n – Google feiert Leonhard Euler mit einem Doodle

Über sieben Brücken zu gehen, um einen Fluß zu überqueren, doch jede Brücke nur ein Mal zu betreten, das kann nicht funktionieren!  Dies mathematisch zu beweisen, schafft Leonhard Euler, der Schweizer Mathematiker des 18. Jahrhunderts. Als Königsberger Brückenproblem bekannt,  ging Euler diese mathematische Herausforderung topologisch an. Eulers 306. Geburtstag feiert Google heute mit einem zeigenswerten Doodle.…

Continue Reading →

Aus einem Land vor unserer Zeit – Jungpioniere und Social Media

Eine Biografie der Vergänglichkeit: Land weg, Abschluss weg, Netzwerk weg. Was bleibt? Kramern in der Kindheit. Einsame Helden der Zurückhaltung, gesamtdeutsche Pionierarbeit, Facebook-Verweigerer. Als die 89er Wende kam, hatte ich es gerade zum Jungpionier geschafft. War halt so. Mein Geburtsland ist die DDR. Die gibt’s nicht mehr. Akzeptiert. Die Straße der Solidarität wurde zur Albert…

Continue Reading →

Mein (1): Abschied vom Fußnoten-Denken

Es war noch in diesem Winter, dass ich das letzte Fachbuch zugeklappt und ins Regal verbannt habe. Über eine Dekade habe ich in den Geisteswissenschaften verbracht. Die nüchterne Urkunde – von der Uni per Post überbracht – liegt in der Schublade, mein Leitzordner-Endnote ist verpapiermüllbeutelt und die ersten Fachbücher sind werterhaltend online über den Ladentisch…

Continue Reading →